Es ist vollbracht!

Wir haben schon vor längerer Zeit angefangen, diesen Weg zu gehen. Vorher wussten wir allerdings nicht, wie lange das ganze dauern würde und welche Hürden zu nehmen waren. Oftmals fängt das einfach damit an, alle Akteure zu einem gemeinsamen Termin an einen Tisch zu bringen. Doch wir haben es geschafft und wir können nun die frohe Botschaft in einer Crossover-Folge unseren Hörern mitteilen.

Wie ihr merkt, schleiche ich wie eine Katze um den heißen Brei herum, doch diesmal wollen wir nicht gleich alle Themen im Text offen legen, sondern euch das Vergnügen gönnen, die insgesamt 115. Folge unseres Podcasts zu hören.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.